Heilen

​

als Sinn des Lebens

​

Schon während meiner Schulzeit stand für mich fest: Es muss ein Beruf sein, der mit Menschen zu tun hat, etwas sinnvolles, etwas womit ich andere unterstützen kann…

​

Begonnen habe ich damit nach dem Schulabschluss als 16-jährige. Noch im letzten Schuljahr habe ich zu Hause einen Teil der Pflege meines Großvaters übernommen, der schwer krank geworden war. Von meinen Plänen habe ich ihm noch erzählt, aber meinen Schulabschluss hat er dann nicht mehr erleben können.

​

Nach einer dreijährigen Ausbildungszeit beendete ich die Berufsfachschule für Krankenpflege mit dem Staatsexamen. Es sollte eine Tätigkeit sein, die ich viele Jahre ausübte. Die letzen elf Jahre war ich als Pflegekraft auf einer Intensivstation tätig, wo ich mir einen reichen Erfahrungsschatz in der Medizin aneignen konnte.

​

Doch längst hatte ich den Eindruck, dass es etwas anderes ist, was ich tun wollte. Nachdem ich einige erstaunlich gute Erfahrungen mit der klassischen Homöopathie und der Anwendung von spagyrischen Heilmitteln machen durfte, war mir klar: Das wird mein neuer beruflicher Weg sein. Im Jahre 2009 habe ich die Heilpraktiker Prüfung bestanden und anschließend mit meiner Tätigkeit in der Praxis für Naturheilkunde begonnen.

​

Noch eine weitere zweijährige Ausbildung folgte und ich absolvierte den Abschluss zur Atmungstherapeutin bei der DGP im Jahr 2017. Die  Atemtherapie wurde für mich ein weiteres faszinierendes Feld und die Arbeit damit erfahre ich immer wieder als sehr intensiv und tief wirksam. 

​

So darf ich jetzt auf mehr als 30 Jahre Berufsleben zurückblicken, dankbar für sehr viele unterschiedlich Erfahrungen. Heilung  auch im Sinne von Lösung war dabei stets das zentrale Thema, das ich für mich selber und für die anderen Menschen als Entwicklungsprozess sehe. Mit freudigem „gespannt sein“ wende ich mich dem zu, was die Zukunft mir bringen wird, in der Hoffnung und im Glauben, dass ich noch viele Jahre auf diesem Weg weitergehen werde…

​

​

​

Carolina Spitzer

​

Heilpraktikerin & Atmungstherapeutin

Diese Website verwendet Cookies. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung für Details.

OK